The Code: Teil 4

  

Die Zeitalter

0 Waagezeitalter: 0 nach Noah

1 Skorpionzeitalter: 1000v.Chr.

2 Schützezeitalter: Chr. Geburt

3 Steinbockzeitalter: 1000 nach Chr.

4 Wassermann Zeitalter: 2000 nach Chr.

5 Fisch

6 Widder

7 Stier

8 Zwilling – 9 Krebs – 10 Löwe – 11 Jungfrau

Der Kreis ist geschlossen

(positive und negative Zeitalter – 11 mal 2 Allegorie!)

 

Weitere Zeitalter und Dimensionen

12 (wieder) Waage – 13 (wieder) Skorpion – 14 (wieder) Schütze

Dann

15 Schlange, 16 Rind, 17 Schaf, 18 Wolf, 19 Adler, 20 Krokodil

Und 21 wieder Steinbock

Die Stunde am Tag

Die 1. Stunde der Nacht 0 markiert den Kopf der Schlange und wandert über 1 Steinbock,

2 Wassermann, bis 12 Schütze – zum Schwanz der Schlange 13

Eine halbe Stunde „Kopf“ – je eine Stunde pro Sternzeichen im Mond und je eine Stunde Sternzeichen in der Sonne – und eine halbe Stunde im „Schwanz der Schlange“ – ergeben 25 Stunden Monddurchlaufzeit der 13 Sternzeichen,

und erklären das Bedürfnis „Den Tag zur Nacht“ – zu machen!

 

Der Tag in der Woche im Monat und im Jahr

0= Sonntag, Dienstag und Freitag

Allegorie zu: der Tag (Beginn) „des Einen“, Der Dienst/ die Tat „des Einen“ (Schöpfung) und Frei-tag des „ Einen“

1= Montag, Mittwoch, Samstag

2=Dienstag, Donnerstag, Sonntag

3= Mittwoch, Freitag, Montag

4= Donnerstag, Samstag, Dienstag

5= Freitag, Sonntag, Mittwoch

6= Samstag, Montag, Donnerstag

7= Sonntag, Dienstag, Freitag

Drei Kreise schließen sich (Anm.: Dreieinigkeit/Dreidimensionalität)

Und ergeben immer noch unsere Kalendarische Woche!

 

Der „Bibelcode“ und die „Hermetik“

Die Deutung der Buchstaben, Zahlen und Farben anhand der Numerologie und des Tarot

(Charakter, Archetypen, Seinszustände)

Beispiele aus der Bibel, Numeri 10,1-10 (Anm.: Welch Auffälligkeit!!!)

Die Trompetensignale für die Gemeinde: „Der Herr sprach zu Mose –

Mach Dir zwei silberne Trompeten“! …

Wir sollten fragen – Warum 2, warum Silber?

Weil 2= partnerschaftlich u. ausgewogen und

Silber 8= gefühlvoll und einflussreich

 

 

Hosea 6,7-7,2 (Anm.: deute auch 6,7 und 2)

In Bet-El habe ich grässliche Dinge gesehen,

dort treibt es Ephraim mit den Dirnen, dort befleckt sich Israel

Bet= Buchstabe B (Beth) Nr. 2 Tarotkarte die Hohepriesterin/ die Mutter/ die Luft/ die Frau

(weiblich)

El= Buchstabe He (H und E !!) Nr. 5 der Hierophant/ das Feuer/ die Inspiration/ das Auge

(männlich)

Allegorische Interpetation: In Bet-El – in den Augen der Menschen, den Spiegeln der Seele, habe ich grässliche Dinge gesehen

Grässliche Dinge – Nr. 3 und 4 negative Deutung! Usw.

Dieses ist die „Wahre Hermetik“ und der „Wahre Bibelcode“

Siehe Auch: Genesis Das Paradies: 2,4b-25

Fers 19 ! … Gott, der Herr, formte aus dem Ackerboden alle Tiere des Feldes und alle Vögel des Himmels und führte sie dem Menschen zu, um zu sehen, wie er sie benennen würde.

In der Bibel

steht geschrieben, dass Jesus sagt:

Niemand gelangt zum Herrn –außer durch mich

und weiter

Es steht geschrieben, der Herr sagt:

Ich bin der Anfang und das Ende

Im Koran steht:

Allah ist der Osten und der Westen;

(rechts/ links)

Wohin immer Ihr also Euch wendet,

(also auch oben und unten)

Dort ist Allahs Angesicht

… und Mohammed ist sein Prophet

 

Es Steht geschrieben:

Du sollst den Namen nicht missbrauchen

soll heißen:

Verdrehe nicht die Worte und Zahlen und intoniere nicht egoistisch (falsche Propheten)!!!

Und mache kein machtorientiertes GEHEIMNIS daraus

Denn

ICH BIN

1 Kreativ u. Zuversichtlich; 2 Partnerschaftlich u. Ausgewogen; 3 Ausdrucksstark u. Sensibel

4 Stabil u. Zukunftsorientiert; 5 Frei u. Diszipliniert; 6 Intelligent u. Einsichtig

7 Vertrauenswürdig u. Offen; 8 Gefühlvoll u. Einflussreich; 9 Zurückgezogen und Weise

Ich bin jeder Buchstabe, jede Zahl, jede Farbe –

in jedem Menschen, jedem Tier und jeder Pflanze und ALLES

  

P.S.: Musik – Kurze Wellen –Lange Wellen

Klavier 88 Tasten (4 mal 22)

A-Ton 444 Hertz

 Aus numerologischer Sicht der Zahl 4

Stabil und zukunftsorientiert

und die Zahl 12 (Opferzahl)

… und ebenso die Zahl 3 in Ihrer symbolischen Interpretation..

Lerne, lerne – lerne

 
Advertisements

Über thomasdembowski

Da gibt es viel zu erzählen ...
Dieser Beitrag wurde unter 1. Hermetik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s